Erwachsene

Erwachsene

"Es ist gewiss nicht leicht für euch, das alles zu verstehen, denn 'wirklich verstehen' heisst nicht, all die Fakten zu kennen, mit denen euch eure Schulbücher und Lehrer ständig überschütten. 'Verstehen' fängt bei Liebe und Achtung an, Achtung vor dem Grossen Geist; und der Grosse Geist wiederum ist das Leben, das in allen Dingen steckt- in allen Lebewesen und Pflanzen, ja selbst in Steinen und Mineralien. Alle Dinge, und ich unterstreiche alle, haben ihren eigenen Willen, ihren eigenen Weg und ihre eigene Bestimmung, und das sollten wir endlich respektieren. Eine solche Achtung beschränkt sich nicht auf ein vages Gefühl oder eine Einstellung: Sie ist eine Art zu leben, sie muss gelebt werden. Das innere Wesen des Menschen ist identisch mit dem Wesen des Universums." 

(Rolling Thunder in "Rolling Thunder" von Doug Boyd)

Abgesehen vom klassischen Therapeutischen Reiten kann die Zusammenarbeit mit dem Pferd durch vielfältige Möglichkeiten zu persönlichem Wachstum beitragen. Pferde halten uns in vielen Situationen einen Spiegel vor und es ist für uns oft leichter diesen zu akzeptieren als vergleichbares Feedback von Menschen.

Inhalte können sein:

  • Selbsterfahrung "am Pferd"
  • Selbstmanagement
  • Stressbewältigung, Burnout-Prävention
  • den "ureigenen" Weg finden
  • persönliches Wachstum

Beim Selbstmanagement geht es um die Fokussierung auf Wesentliches, das können uns Pferde hervorragend vermitteln da sie ihr Augenmerk ständig auf das für sie Wesentliche richten.
Ein weiterer Vorteil ist, dass die Pferde im Zusammenspiel mit der Natur kopflastige Menschen "erden". Oft können vor allem gestresste Menschen bei den Pferden entspannen, neue Zusammenhänge entdecken und für sie wichtige Schlüsse ziehen.
Auch zur Verbesserung der Motorik (z.B. nach Unfällen, Krankheit etc.) wird zunehmend die Reittherapie (hier vor allem die Hippotherapie) eingesetzt.

© 2017 Horse Spirit Akademie - Lehrinstitut für Therapeutisches Reiten & Psychologische Begleitung mit Pferden
Alle Rechte reserviert.
Go to top